Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Sportverein "Gesundheitssport Lewitz" e.V.


Liebe Fastenfreunde,
für die terminliche Planung des neuen Jahres möchte ich gerne schon rechtzeitig die neuen Fastentermine für 2017 bekannt geben.
Das Hotelfasten im Ferienpark Plauer See in Alt Schwerin findet vom 17. März - 24. März 2017 sowie vom 13. Oktober - 20. Oktober 2017 statt.
Das ambulante Fasten im Gut Settin, Crivitzer Str. 45, in 19089 Settin findet vom 3. März - 9. März 2017 sowie vom 20. Oktober - 26. Oktober 2017

Dorit Stövhase-Klaunig

www.dorit-stoevhase.de


Am 22. Juni 2016 wurde in einer Veranstaltung der neue Sportverein "Gesundheitssport Lewitz" in der Gemeinde Banzkow ins Leben gerufen.

gesundheitssport01Die Gründungsveranstaltung fand in der Banzkower Sporthalle im Beisein der Bürgermeisterin Frau Berg und Frau Bartel vom LewitzKurier statt.

Die Gründungsmitglieder sind Frau Dr. Dorit Stövhase-Klaunig aus Sukow, Frau Katrin Gleu aus Lübesse, Herr Olaf Winkler aus Seehof, Frau Britta Sienknecht aus  Banzkow, Frau Kati Kadner aus Rastow, Faru Conny Fittke aus Rostock und Herr Hans Stövhase aus Sukow.

Zweck des Vereins ist die Förderung des Sports und wird verwirklicht, insbesondere durch die Förderung und Ausübung von Rehabilitations- und Präventionssport, Gesundheitssport sowie der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Die Betreuung der Sportangebote erfolgt durch sportfachlich vorgebildete Übungsleiterinnen und Übungsleiter.

Der Verein strebt die Mitgliedschaft im LSB  M/V e.V. und in den entsprechenden Landesverbänden an.

Nun freut sich der Verein auf viele sportbegeisterte Mitglieder.


Termine, Kurse, Vorträge und Seminare mit Dorit Stövhase-Klaunig 2017   lesen...
Geschriebene Worte zum Thema   lesen...


Gründungsprotokoll vom 22.06.6016   lesen...
Vereinssatzung vom 10.06.2016   lesen...


Ansprechparnter
Frau Dr. Dorit Stövhase-Klaunig
Mobil: 0173-6333878
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frau Katrin Gleu
Mobil: 0173-7487774
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

strichgruen


Der LewitzKurier berichtet in seiner Juli-Ausgabe Nr. 269  über die Gründung des 14. Vereins in Banzkow - "Gesundheitssport Lewitz"

Am 22. Juni hat sich der Verein "Gesundheitssport Lewitz" gegründet. Über 60 Interessierte kamen zur Gründungsveranstaltung in die Banzkower Sporthalle und feierten das Ereignis anschließend mit Grillwürstchen und einem opulenten Büfett.

Seit April des vergangenen Jahres bieten Katrin Gleu aus Lübesse und Dr. Dorit Stövhase-Klaunig aus Sukow Reha-Sportkurse auf Rezept in Banzkow und Sukow an. Viele Teilnehmer möchten aber nicht nur gesund werden, sie möchten gesund bleiben und nach Ende der Kurse weitermachen. Dieser Anschluss war bislang nicht möglich.

Deshalb die Vereinsgründung. Jeder kann Mitglied werden, der regelmäßig Sport treiben möchte, auch ohne Rezept. Den beiden Fachfrauen schweben neben dem Reha-Sport Angebote für verschiedene Altersgruppen vor: Von Bewegungskursen über Entspannungstechniken, alternative Heilmethoden, bis zu Wanderungen und Ernährungsberatung ist bei Bedarf alles möglich, sagte Dr. Stövhase-Klaunig.

Bürgermeisterin Irina Berg sprach die Hoffnung aus, dass sich auch der 14. Verein in die Gemeinde einbringen möge, so wie es die anderen bereits tun.

Frau Gleu nahm diese Aufforderung umgehend an. Für den Herbst plant der Verein, der noch ins Vereinsregister eingetragen werden muss, für die Banzkower ein Sportevent ganz anderer Art, einen Kantaera-Tag. Das ist eine Art Aerobic mit Kampfsportelementen.

Wer Mitglied im Verein "Gesundheitssport Lewitz" werden oder erstmals nur in die Kurse hinein schnuppern möchte, kann unter der E-Mail-Adresse lDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu den beiden Frauen aufnehmen.

 

Free Joomla! template by L.THEME Imagefilme und Videoproduktion Hamburg Heizungswechsel und Heizungsbau Schwerin Fensterbau Terrassenüberdachungen | Brückenentwässerung Brückenlager